Warum Analspielzeug kein Tabuthema mehr sein sollte!

Warum Analspielzeug kein Tabuthema sein sollte | Ich gebe dir Tipps für geniale Geschenkideen & coole Gadgets zum Verschenken an dich selbst oder an deine Liebsten ;-)

| enthält Werbelinks |

Hinweis
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon Produktboxen sind Werbelinks. Wenn du auf so einen Link oder Box klickst und etwas bestellst, bekomme ich von diesem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht und ich kann auch nicht sehen, wer was bestellt hat. Weitere Infos dazu findest du unter Transparenz.

Da mein Beitrag Haben Liebeskugeln einen Sinn oder ist das absoluter Quatsch?! so gut angekommen ist, dachte ich mir, dass ich einen weiteren Artikel zu einem sehr wichtigen Thema schreibe. Das Thema Analsex/ Analspielzeug ist leider auch heute noch ein Tabuthema und genau das ist das Problem. Wenn du dich nicht über das Thema informierst, weißt du auch nicht, was wichtig ist und worauf du unbedingt achten solltest. Und dann endet leider so mancher Versuch mit Analspielzeug mit einer fiesen Infektion oder sogar in der Notaufnahme. 

 

Warum Analspielzeug kein Tabuthema sein sollte | Geniale Geschenkideen, coole Gadgets, Diamond Painting und zwischendurch das Leben & Co.

Analsex oder die Verwendung von Analspielzeug kann durchaus eine sehr reizvolle Ergänzung bzw Abwechslung im Sexleben sein, da der Anus eine sehr empfindsame Stelle ist. Für viele bedeutet es eine unbeschreibliche sexuelle Stimulation, wenn eine Analkette Kugel für Kugel anal eingeführt und wieder herausgezogen wird. Die Empfindung des Herausziehens ist natürlich besonders intensiv, wenn sie während des sexuellen Höhepunktes durchgeführt wird. 

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

SToys Tornado Analkette pink 1er Pack

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Gerade am Anfang macht ein schmales Sex-Toy (z.B. Analketten, Analplug) Sinn, da du den Anus zunächst erst langsam und vorsichtig vordehnen solltest, um den Schließmuskel quasi „vorzubereiten“. Die meisten Analketten sind aus medizinischem Silikon hergestellt und sehr leicht zu reinigen. Insbesondere bei Analspielzeug ist die Reinigung des Zubehörs sehr wichtig; siehe Infobox. Die Kugeln einer Analkette fangen klein an und der Durchmesser erhöht sich jede weitere Kugel um mehrere Millimeter. Dadurch ist die Verwendung sehr einfach und wenn es unangenehm wird, kannst du sie einfach langsam wieder rausziehen.

Toycleaner?! Brauche ich nicht…ich nehme einfach Wasser und Seife!
Im Normalfall reichen warmes Wasser und Seife zur Reinigung auch aus. Aber ein Toy Cleaner reduziert Gerüche und entfernt effektiv Bakterien und Pilze. Solltest du dich z.B. kurz vor der Nutzung mit einem Toy unbemerkt mit einem Pilz infiziert haben, bestünde die Möglichkeit, dass du dich mit einem nicht richtig desinfizierten Spielzeug erneut mit dem Pilz ansteckst. Und auch wenn du ein Sex Toy mit deinem Partner zusammen verwendest, können Bakterien und Pilze übertragen werden. Insbesondere wenn du ein Toy anal sowie vaginal nutzt, ist eine antibakterielle Reinigung sehr wichtig, um Infektionen zu vermeiden. Im Allgemeinen ist es mit Sex Toys wie mit allen anderen Dingen auch: je besser sie gepflegt werden, desto länger halten sie und desto länger kannst du damit auch deinen Spaß haben. Der Toycleaner von Lumunu*  ist zum Beispiel sehr empfehlen.

Bitte nicht verwenden: Sagrotan, Brennspiritus, Octenisept, Mundspülung. Diese Produkte können deine Vaginalflora sowie das Material deiner Toys auf Dauer schädigen. Zudem begünstigen sie Entzündungen im Vaginalbereich, weil das empfindliche Gleichgewicht der Vagina gestört wird.

Die Nutzung einer Analkette dient jedoch nicht nur zur Dehnung des Schließmuskels sondern auch zur Entspannung. Analsex ist bei vielen Paaren erst dann möglich, wenn Körper und Geist total entspannt sind. Wenn du verkrampft bist, krampft sich automatisch dein Schließmuskel zusammen und das anale Eindringen könnte unangenehm bzw in manchen Fällen sogar unmöglich sein. Fange also am besten mit einem kleinen “Vorspiel” an, z.B. ein entspannendes Bad mit duftenden Zusätzen und/oder einer Massage.

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Wenn du kein Fan von Analketten bist, kannst du auch Analplugs verwenden. Diese sind auch oft in verschiedenen Größen in einem Set erhältlich. So kannst du mit dem kleinsten Plug beginnen und dich langsam steigern. Wenn du es lieber etwas eleganter magst, sind Analplugs aus Edelstahl eine edle Alternative. Das Material ist ebenfalls sehr leicht zu reinigen und passt sich deiner Körpertemperatur langsam an. Und wenn du experimentierfreudig bist, kannst du einen Edelstahl-Plug mit Plüsch verwenden oder auch unterwegs tragen. Das ist allerdings nicht jedermanns Sache ;-)

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Wichtig: Analspielzeug sollte unbedingt etwas am Ende haben, was blockt. Im Darm herrscht ein Unterdruck und ein normaler Vibrator könnte dann schneller verschwinden, als dir lieb ist und dann bleibt dir ein Besuch beim Arzt nicht erspart. Manche Leute stecken sich unüberlegt irgendwelche Haushaltsdinge in den Anus. Es kursieren im Internet viele Röntgenbilder davon und von Colaflaschen bis Glühbirnen ist wirklich alles dabei. Das kann lebensgefährlich werden, daher bitte nicht nachmachen. Wichtig ist auch, dass du immer ein Gleitgel verwendest, da es sonst schnell zu Verletzungen kommen kann. In meinem Beitrag Warum Gleitmittel wichtig sind und manchmal sogar im Haushalt helfen können erkläre ich dir auch nochmal die Wichtigkeit von Gleitgel.

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Wenn du etwas Sorge wegen der Hygiene hast, kannst du vor der Verwendung von Analspielzeug bzw. Analsex eine Analdusche machen. Achte aber dann hinterher bitte auf eine sorgfältige Reinigung und Desinfektion der Analdusche mit einem speziellen Reiniger. Bei Bedenken kannst du natürlich auch einfach ein Kondom über das Spielzeug ziehen.

Nach dem Analverkehr sollte immer erst den Penis gesäubert werden bevor es zu vaginalem Geschlechtsverkehr kommt, um keine Darmbakterien in die Vagina zu bekommen. Das kann zu sehr unangenehmen Infektionen führen. Eine gemeinsame Dusche eignet sich zum Beispiel als schönes und erotisches Nachspiel ;-)

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 um 15:32 Uhr / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm / Produktdarstellung via Plugin AAWP*

Tipp: Analverkehr ist intensiver, wenn du währenddessen Liebeskugeln in der Vagina trägst. Die Kugeln drücken gegen den G-Punkt und ihre Bewegungen stimulieren den gesamten Vaginalbereich. Außerdem massieren sie den Penis, der die Kugeln durch den dünnen Bereich zwischen Scheide und Enddarm spüren kann. Aber Vorsicht: Die Liebeskugeln bei vaginalem Verkehr nicht in den Anus führen.

Dir gefällt mein Artikel?! Dann darfst du ihn gerne teilen :-)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *